Reisegutschein beim Gewinnsparen gewonnen

Foto: Raiffeisenbank i.Oberpf.Jura eG

Bei der April-Auslosung des Gewinnsparvereins entfielen neben zahlreichen Kleingewinnen wieder fünf Hauptgewinne auf Kunden der Raiffeisenbank im Oberpfälzer Jura eG. So konnte Kundenberaterin Stefanie Maier einen Reisegutschein der RV Touristik über 3.000 Euro an Johann Beer aus Parsberg überreichen. Dieser Gutschein kann auch in mehrere Reisen aufgeteilt werden, ist übertragbar und für jede beliebige Reise aus dem Angebotssortiment der RV Touristik gültig. Ob er selbst auf Reisen gehen wird oder den Gutschein an seine Kinder oder Enkel weitergibt, wusste Johann Beer noch nicht.
Ebenfalls über einen Reisegutschein in Höhe von 3.000 Euro konnte sich eine weitere Kundin der Bank freuen, die allerdings ungenannt bleiben möchte. Drei Gewinner über jeweils 500 Euro wollen namentlich auch nicht genannt werden.
Das Gewinnsparen des VR Gewinnsparvereins Bayern eV ist nicht nur eine Lotterie mit attraktiven Preisen, sondern auch eine Einrichtung mit einem sozialen Auftrag. Mit jedem Los, das gekauft wird, werden 0,25 € dazu verwendet, Menschen in Not sowie soziale bzw. gemeinnützige Einrichtungen der Region zu unterstützen.