Preisaushang

Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft sowie im

kartengestützten Zahlungsverkehr mit Geschäftskunden. (PDF)

Der BGH hat mit Urteil vom 27. April 2021 die Klauseln in Nr. 1 II und Nr. 12 V der AGB-Banken für unwirksam erklärt. Ob dies Auswirkungen auf individuelle Vertragsverhältnisse hat, können wir zurzeit noch nicht beurteilen. Zu Ihren Gunsten berechnen wir Entgelte für betroffene Konten/Depots b.a.W. ohne Anerkennung einer Rechtspflicht.